Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Anmeldungen für Erste Hilfe Kurse

Anmeldungen für Lehrgänge und Schwimmkurse

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) (Nr.: 2021-01-721)

Zielgruppe

DLRG-Bootsführer die regelmäßig auf Binnenschifffahrtstraßen unterwegs sind und ein UBI-Gerät auf Ihrem MRB haben. Interessierte DLRG-Einsatzkräfte, besonders aus dem Bereich öffentliche Gefahrenabwehr und Katastrophenschutz.

Voraussetzungen (einzureichen bis 20.10.2021)
  • Mindestalter 15 Jahre zum Meldeschluss der Veranstaltung
  • Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk (nur DLRG Mitglieder)
  • 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet)
Inhalt
  • Binnenschifffahrtsfunk - warum, weshalb und wofür
  • rechtliche Grundlagen
  • Betriebsabwicklung
  • Verkehrskreise
  • Vorrangstufen
  • Übungen Nachrichtenaufnahme
  • Übungen Gesprächsabwicklung
  • Funkgerätebedienung
  • Prüfungsvorbereitung
Ziele

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) ist die amtliche bzw. amtlich anerkannte Erlaubnis zum Bedienen und Beaufsichtigen einer Schiffsfunkstelle auf Binnenschifffahrtsstraßen.

Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) (721)
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Seligenstadt e.V.
Fachbereich
Einsatz
Veranstaltungsort
DLRG Station Seligenstadt, Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt
Leitung
Erik Friedrich
Termin(e)
4 Termin(e) insgesamt
Mi, 20.10.21: 19:00 - 21:30 - DLRG Station Seligenstadt
Sa, 06.11.21: 09:00 - 13:00 - DLRG Station Seligenstadt
Mi, 17.11.21: 19:00 - 21:30 - DLRG Station Seligenstadt
Sa, 27.11.21: 09:00 - 13:00 - DLRG Station Seligenstadt

Adresse(n):
DLRG Station Seligenstadt: 63500 Seligenstadt, Am Schwimmbad 5
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 8
Maximale Teilnehmeranzahl: 25
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft in einer bestimmten DLRG Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 0,00 Euro - für Mitglieder der DLRG Seligenstadt
  • 130,00 Euro - für Mitgleider anderer DLRG Gliederungen
In dem Teilnehmerbeitrag ist die Prüfungsgebühr bereits enthalten.
Sonstiges

Prüfungen: Theorie: Die Prüfung richtet sich nach den Vorgaben der aktuell gültigen Binnenschifffahrt-Sprechfunkverordnung – (BinSchSprFunkV) und ist vor einem amtlichen Prüfungsausschuss abzulegen., Praxis: Die Prüfung richtet sich nach den Vorgaben der aktuell gültigen Binnenschifffahrt-Sprechfunkverordnung – (BinSchSprFunkV) und ist vor einem amtlichen Prüfungsausschuss abzulegen.

Die Prüfung findet am letzten Lehrgangstag statt: Samstag, den 27.11.2021

Mitzubringen sind

- Nachweis über die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet)

- persönlicher Mund-Nase-Schutz

- Stift und Papier für Notizen

- gute Laune

Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Meldeschluss
18.10.2021 12:00
Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing