Anmeldungen für Lehrgänge, Schwimmkurse und Erste Hilfe Kurse

402 Aufbaumodul - Umgang mit Rettungsgeräten und Überwachung von Wasserflächen (Nr.: 2019-402-01)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Interessierte Rettungsschwimmer, die als Wasserretter, Strömungsretter, Bootsführer oder Helfer in der öffentlichen Gefahrenabwehr tätig werden möchten.
Voraussetzungen
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • Basisausbildung Einsatzdienste
  • Mindestalter 12 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Überwachen von Wasserflächen
  • Seemannschaft
  • Festmachen von Booten
  • An- und Vonbordbringen
  • Rettungswurfsack
  • Gurtretter
  • Rettungsboje
  • Spineboard
  • An Land bringen
Ziele
Jede Einsatzkraft, die in den Bereichen Wasserrettungsdienst, Strömungsrettung, öffentliche Gefahrenabwehr/Katastrophenschutz oder Bootsdienst eingesetzt wird, soll das „Aufbaumodul Umgang mit Rettungsgeräten und Überwachung von Wasserflächen“ durchlaufen haben. Das Aufbaumodul ist Voraussetzung für weitergehende Lehrgänge und Prüfungen. Näheres regeln die einzelnen Prüfungsordnungen.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 402 - Aufbaumodul - Umgang mit Rettungsgeräten und Überwachung von Wasserflächen
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Seligenstadt e.V.
Fachbereich
Wasserrettung
Veranstaltungsort
DLRG Station Seligenstadt: Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt
Leitung
Volkmar Engelbert
Referent(en)
Erik Friedrich
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • So, 08.09.19 11:30 - 13:00 (DLRG Station Seligenstadt: Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt)
  • So, 15.09.19 09:00 - 13:00 (DLRG Station Seligenstadt: Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt)
Teilnehmerzahl
Min: 1, Max: 15
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Kreisverband Offenbach-Land e.V.
Gebühren
  • 0,00 Euro - Mitglieder der DLRG Seligenstadt
  • 20,00 Euro - Mitglieder anderer DLRG Gliederungen
Bitte bringen Sie das Geld zu Beginn des Lehrgangs mit.
Mitzubringen sind
- vollständige PSA, bestehend aus:
-- Sicherheitsschuhe/-stiefel S3
-- DLRG Hose
-- DLRG T-Shirt
-- DLRG Jacke
-- Arbeitshandschuhe
- Gurtretter
- Wurfsack
- Rettungsboje
- Block und Stifte
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mi, 04.09.2019



Bei technischen Problemen oder Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
webmaster@seligenstadt.dlrg.de