Anmeldungen für Lehrgänge und Schwimmkurse

Jugendeinsatz: Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk (Nr.: 2018-710-1)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Alle (angehenden) DLRG Einsatzkräfte
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG, Mindestalter 12,
Inhalt
  • Verschwiegenheitspflicht und rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Gerätekunde
  • Verkehrsabwicklung im Betriebsfunk, Dokumentation und Funkrufnamensystematik
  • Praktische Übungen
Ziele
Die Tätigkeit als Einsatzkraft beinhaltet auch das sichere Bedienen eines DLRG-Betriebsfunkgerätes, sowie die sichere Verkehrsabwicklung im Betriebsfunk der DLRG.
Die Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk berechtigt zur Teilnahme am Sprechfunkverkehr auf den DLRG Kanälen. Sie ist als Grundausbildung für jede Einsatzkraft anzusehen.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 710 - Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Seligenstadt e.V.
Fachbereich
Kinder und Jugend
Veranstaltungsort
DLRG Station Seligenstadt: Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt
Leitung
Yasin Ilyas
Referent(en)
Marius Müller Erik Friedrich
Termin(e)
  • Fr, 04.05.18 18:30 - 19:55 (DLRG Station Seligenstadt, Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt)
  • Fr, 22.06.18 18:00 - 21:30 (DLRG Station Seligenstadt, Am Schwimmbad 5, 63500 Seligenstadt)
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Jugend Seligenstadt
  • Ortsgruppe Seligenstadt e.V.
Gebühren
keine Gebühren
Meldeschluss
Fr, 04.05.2018



Bei technischen Problemen oder Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
webmaster@seligenstadt.dlrg.de