Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Meldungen, Aktuelles, Ausbildung

„Es ist nie zu spät, um schwimmen zu lernen“

Veröffentlicht: Donnerstag, 22.09.2016
Autor: Marius Müller

Schwimmkurse für Erwachsene bei der DLRG Seligenstadt

Seligenstadt – Schwimmen lernt doch jedes Kind – so oder so ähnlich werden die meisten Menschen denken. Doch dies ist leider nicht der Fall! Etwa jeder vierter Erwachsene in Deutschland kann nicht richtig schwimmen oder sich nur schwer über Wasser halten, geht aus den Daten der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hervor. Das Gute ist: Es ist nie zu spät um schwimmen zu lernen!

Aus diesem Grund führt die DLRG Seligenstadt jetzt zum zweiten Mal einen Anfängerschwimmkurs für Erwachsene im Hallenbad in Großkrotzenburg durch. Beim letzten Kurs haben 12 Personen im Alter zwischen 27 und 66 Jahren mit großer Begeisterung teilgenommen.

Es sind noch einige Plätze im aktuellen Kurs, der diesen Sonntag, am 25. September beginnt. Unentschlossene können sich per Mail an ausbildung@seligenstadt.dlrg.de für den ersten Termin zum schnuppern anmelden.

Anmeldung und Informationen unter: seligenstadt.dlrg.de/anmeldung

„Sich frei im Wasser bewegen und schwimmen können ist nicht nur ein Schutz vor dem Ertrinken, sondern auch ein Stück Lebensqualität. Und dafür ist es nie zu spät.“ so Marius Müller, Leiter Ausbildung der DLRG Seligenstadt.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing