Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Meldungen, Aktuelles, Feier

Rettungsschwimmer in luftiger Höhe

Veröffentlicht: Sonntag, 26.11.2017
Autor: Gayan Wijenayake
Weihnachtsfeier im Gasthaus Hahnenkamm
Blick vom Aussichtsturm
Ein Teil der Fackelträger vor dem Rückweg

Weihnachtsfeier auf dem Hahnenkamm

Seligenstadt/Alzenau – Am Samstag, dem 25. November 2017 trafen sich die aktiven Vereinsmitglieder der DLRG Ortsgruppe Seligenstadt zur traditionellen alljährlichen Weihnachtsfeier im Gasthaus Hahnenkamm bei Alzenau.

In diesem Jahr wurden zusätzlich einige Mitglieder der Jugend eingeladen, womit sich der Vorstand für ihr Engagement in diesem Jahr bedankte. Auch Mitglieder, die sich durch besonders viele Stunden bei dem Wachdienst im Seligenstädter Freischwimmbad hervorgetan hatten, wurden mit einem kleinen Geschenk für ihren herausragenden Einsatz geehrt.

Die Veranstaltung begann mit einem Treffen an der DLRG Station, wo sich die Teilnehmer, in Fahrgemeinschaften organisiert, auf den Weg zum 20 Kilometer entfernten Berggasthof Hahnenkamm machten. Nach einigen überwundenen Höhenmetern im Spessart war das Ziel noch immer nicht ganz erreicht. Die letzten Meter wurden von den sportlichen Rettungsschwimmern zu Fuß mit Taschenlampen überwunden, was gleichzeitig das Gemeinschaftsgefühl stärkte.

Am Ziel angekommen, wurde gemeinsam gespeist und herzlich über die Erlebnisse des vergangenen Jahres berichtet. Kleine Gesellschaftsspiele rundeten den Abend schließlich wunderbar ab.

Dank des angenehmen Wetters konnte der beeindruckende Ausblick bis über die Heimat hinaus vom benachbarten Aussichtsturm genutzt werden.

Um eine besonders angenehme Atmosphäre zu schaffen, ging es auf dem Rückweg mit lodernden Fackeln gemütlich gemeinsam wieder bergab.

Alle freuen sich schon jetzt auf eine weitere schöne Zeit im Verein und blicken mit Freude in das nächste Jahr, in dem die DLRG Ortsgruppe Seligenstadt 50 Jahre alt wird.  Die Weihnachtsfeier fand dieses Jahr bereits im November statt, da an allen Wochenenden im Dezember der Adventsmarkt stattfindet, bei dem die Ortsgruppe an jedem Samstag und Sonntag ihren Stand betreibt. Auch dieses Jahr gibt es wieder einige Köstlichkeiten, kommen Sie einfach mal vorbei!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing